Workshops & Seminare


Hier findest du alle anstehenden Workshops & Seminare, die bei uns stattfinden.

Auf einen Blick


Pilates Workshop

mit Susanne Heise

neuer Termin wird bekanntgegeben
Samstag/Sonntag, 11 – 14 Uhr

Pilates ist ein ganzheitliches Ganzkörpertraining, das Körper und Geist in Einklang bringt. Speziell die Tiefenmuskulatur der Körpermitte, das sog. „Powerhouse“, wird in Verbindung mit gezielter Atemtechnik aktiviert. Hierdurch lassen sich Körperhaltung und Ausstrahlung verbessern, sowie Balance und Koordination trainieren. Diese Effekte wirken sich auch bei der Durchführung anderer Sportarten positiv aus und können das Verletzungsrisiko deutlich reduzieren. Pilates verbessert durch spezielle Übungen sowohl die Mobilität als auch die Stabilität der Wirbelsäule und kann hierdurch Rückenschmerzen verringern oder diesen vorbeugen. 

Preis: 49 €

Am 31. Januar startet unser Pilateskurs!
dienstags, 19:15 – 20:15 Uhr
Schreib uns oder ruf uns gerne an.




Susanne Heise

Physiotherapeutin B. Sc., Trainerin B „Body & Mind“, Pilateslehrerin

Als Physiotherapeutin und Trainerin gilt meine Leidenschaft seit über 18 Jahren der Gestaltung individueller und kreativer Therapie- bzw. Trainingsprogramme für meine Klient:innen und Patient:innen. 

Auf dem Weg zu mehr Gesundheit und Wohlbefinden bin ich Ihre kompetente Ansprechpartnerin und unterstütze Sie dabei, Ihre ganz persönlichen Gesundheits- und Fitnessziele zu erreichen. Sowohl im Bereich der Prävention als auch der Rehabilitation profitieren Sie von meiner langjährigen Berufserfahrung und meinem Fachwissen, das ich durch regelmäßige Weiterbildungen stets auf aktuellem Stand halte.

Mit viel Einfühlungsvermögen und Humor gestalte ich eine Atmosphäre, in der Sie Sich vom ersten Moment an gut aufgehoben und optimal betreut fühlen können. 

Kennenlern-Workshop Feldenkrais®

mit Frauke Konrad

Samstag, 04. März 2023
10:00 – 11:30 Uhr

„Leben ist Bewegung – Bewegung ist Leben“
Moshé Feldenkrais

Der beste Weg die Schönheit und Kraft der Feldenkrais®-Methode zu erleben ist, es selbst auszuprobieren.

Lassen Sie sich von der sanften und doch kraftvollen Vorgehensweise dieser Methode angenehm überraschen. 

Viele Menschen sind am Ende einer Feldenkrais-Stunde überwältigt dem Gefühl der spontanen Aufrichtung, ihrer Beweglichkeit und der Leichtigkeit des Seins.

In diesem Workshop werden zwei Feldenkrais-Lektionen angeleitet. Es ist keine Vorerfahrung für die Teilnahme notwendig. Dieser Schnupperkurs ist für Bewegungs-Erfahrene genauso wie für Bewegungs-Unerfahrene, Jung und Alt und auch für Menschen mit Bewegungseinschränkungen geeignet.

Preis: 20 €

© Internationale Feldenkrais® Föderation & Robert Golden. All rights reserved.


Die Feldenkrais®-Methode

Durch die Feldenkrais®-Methode, benannt nach Ihrem Gründer Dr. Moshé Feldenkrais (1904-1984), lernen Sie ihre jetzigen Bewegungsmuster kennen und erweitern sie durch neue, passendere Möglichkeiten der Bewegung. Durch die präzise Ausführung, verbunden mit einer gelenkten Achtsamkeit auf diese Bewegungen, kann das Zentrale Nervensystem angesprochen werden. So können Muskelspannungen verringert werden. Dies führt dazu, dass Bewegungen leichter sowie fließender und ohne überflüssige Kraftanstrengungen ausgeführt werden. Häufig verringern sich dadurch auch Schmerzen, die durch gewohnheitsmäßige Fehlhaltungen bzw. -bewegungen entstehen.

Frauke Konrad

Frauke Konrad ist zertifizierte Feldenkrais®-Lehrerin. Sie verfügt über ein breites Hintergrundwissen aus Erwachsenenpädagogik, Konzentrative Bewegungstherapie, Duft-Qigong und diversen Entspannungsmethoden. Ihre Leidenschaft gehört jedoch der Feldenkrais®-Methode, die ein lebenslanges Lernen und sich Weiterentwickeln ermöglicht.

„Es gibt nicht eine richtige Art sich zu bewegen.
Es gibt nur bessere.“
Moshé Feldenkrais 

Leichter Kopf und Schultergürtel mit der Feldenkrais®-Methode

mit Frauke Konrad

Samstag, 18. März 2023
10:00 – 12:00 Uhr

Stell dir vor dein Kopf und dein Schultergürtel sind frei, beweglich und leicht.

Unnötige Anstrengung in unseren täglichen Bewegungen kostet Energie. Wir können die Schultern und den Kopf nicht mit Leichtigkeit bewegen, wenn sie nicht die Unterstützung und die Kraft durch die Wirbelsäule und die Rippen erfahren.

Ob sich der Kopf leicht oder schwer anfühlt, hängt von der Stellung zum Brustkorb ab. In diesem Workshop beschäftigen wir uns mit Hilfe der Feldenkrais®-Methode mit der Frage: Wie kann der Kopf von der Wirbelsäule leicht getragen werden; wie können die Muskeln im Nacken und Schultergürtel entlastet werden?

Im Workshop werden zwei Feldenkrais-Lektionen angeleitet. Es ist keine Vorerfahrung für die Teilnahme notwendig.

Preis: 29 €

Step & Style

mit Heidrun Voigt

Sonntag, 19. März 2023
11 – 12:30 Uhr

Step & Style ist ein dynamisches und intensives Ausdauertraining, das dir jede Menge Spaß bringt. Zu mitreißender Musik lernst du eine Choreographie auf und um den Step. Die sanften und federnden Auf- und Abbewegungen wirken sich positiv auf die Wirbelsäule aus und dein Herz-Kreislauf-System und Koordination wird gefördert.

Der Kurs ist für Einsteiger und Fortgeschrittene geeignet und eine regelmäßige Teilnahme am anschließenden Kurs unterhalb der Woche möglich!

Preis: 20 €

Qi Gong Workshop

mit Bettina Hausmann

Samstag, 15. April 2023
11 – 14 Uhr

Qi Gong besteht aus Atemübungen zur Entspannung, die für eine ausgewogene Körperbalance sorgen und die Lebensenergie stärkt. Jede Atemübung nutzt die jeweilige körperliche Beweglichkeit und erweitert diese. Durch diese aktive Meditation kann die Lungenkapazität verbessert und Entspannung und Wohlbefinden gefördert werden. Es stellt sich ein harmonisches Körpergefühl ein.

Die poetischen Namen der Übungen wie z.B. „Die 5 Lotusblüten“, „Das Feuer der Erde wird entfacht“, oder „Die Schlange kriecht ins Tal“ sorgen für eine angenehme Inspiration.
(Taoist Arts Organisation)

Preis: 49 €

Tai Chi Workshop

mit Bettina Hausmann

Samstag, 03. Juni 2023
11 – 14 Uhr

Tai Chi besteht aus langsamen, fließenden Bewegungen, die es dem Körper ermöglichen sich zu entspannen. Die Bewegungen haben weder Anfang noch Ende, sondern fließen ineinander über. Sie verbessern die innere und äußere Haltung: Gelassenheit und Kraft aus der inneren Mitte sowie Stand und Ausrichtung des Körpers. Ein entspannter Körper hilft den Gedanken sich zu fokussieren.

Viele Menschen praktizieren Tai Chi als Meditation in Bewegung, mit dem Ziel der „Stille“ und Ruhe im täglichen Leben.
(Taoist Arts Organisation)

Preis: 49 €




Bettina Hausmann

Bettina Hausmann ist Hauptlehrerin der TAO Dipl. Sozialpädagogin Dozentin für Entspannung lernt seit 1994 bei Tony Swanson. Graduierung: 3. Teng Tai Chi, 3. Teng Feng Shou, Tui Na MasseurinInternationale Wettkämpfe: Qingda (Leichtkontakt), San Shou (Vollkontakt), Shuai Jiao (Ringen), Push Hands, Tai Chi Hand- und Waffenformen, Schiedsrichterin Europameisterschaft Paris 

Einführungskurs ‚Open Hands‘ heilsame Berührung, Handauflegen

mit Lydia Debusmann

Freitag/Samstag, 18./19. August 2023
17:00 – 20:30 und 9:00 – 17:30 Uhr

„In der Tiefe unseres wahren Wesens liegen ordnende heilende Kräfte, wenn wir uns diesen öffnen.“ (Willigis Jäger)

Preis: 150 €
inkl. Getränke, Snacks & Skript

Das Handauflegen zählt zu den ältesten Formen ganzheitlicher Zuwendung und ist in fast allen Kulturen und Religionen der Welt tief verankert. In der heutigen Zeit gibt es sehr unterschiedlicheTraditionen.

Die ‚Open Hands‘ Schule lehrt die achtsame Berührung aus der Stille als Übungsweg. Die innere Haltung ist dabei wesentlich Auf Basis einer klar definierten Ethik findet ‚Open Hands‘ Anwendung auch in öffentlichen Einrichtungen, begleitend zur Schulmedizin. Altes Wissen und moderne Wissenschaft finden dabei zueinander. Es geht darum, sich für diese Gabe, die in jedem Menschen angelegt ist, zu öffnen. Dieser Weg erinnert an
das, was in uns heil und unveränderlich ist – eine große innere Ressource.

Der Einführungskurs ist ein erster Einstieg. Ich führe Sie in die inneren Grund- haltungen von ‚Open Hands‘ ein, z.B. Geschehen lassen, Ver- trauen, Dankbarkeit, Geduld. Das Handauflegen wird im Sitzen und Liegen angebotenum eigene Erfahrungen zu machenund die ganzheitliche Wirkung selbst erspüren zu können. Theorie, Praxis, Stille und Austausch wechseln sich ab. Ein begleitendes Skript wird zur Verfügung gestellt.

Lydia debusmann

Lehrerin der ‚Open Hands‘ Schule

Das Handauflegen ist für mich Herzensangelegenheit und Berufung zugleich. Auf meinen vielen beruflichen und privaten Reisen durch die Welt habe ich verschiedene Kulturen, Lebensformen, Denkkonzepte und Blickwinkel kennen gelernt, die mich geprägt haben. Diese Weite, meine eigene Lebenserfahrung, Feingefühl und auch die intensive Verbindung zur Natur und Stille, finden sich in meinen Seminaren wieder.

Walburga Kempkes

Assistenz

Stimm- und Sprechtraining

mit Tanja Haller


save the date
Samstag, 25. November 2023
10 – 12 & 13 – 15 Uhr


Sie wissen oft nicht, wohin mit Ihren Händen, wenn Sie vor einer Gruppe sprechen? Manchmal werden Sie auch nervös und verlieren deshalb den Faden?
Überhaupt kommen Sie beim Sprechen schnell außer Atem?
Ich helfe Ihnen.


das bringe ich mit


30 Jahre kontinuierliche Berufserfahrung als Schauspielerin/ Sängerin/ Sprecherin 28 Jahre Yoga Praxis (Hatha/ Ashtanga/ Iyengar)
27 Jahre Meditationspraxis in buddhistischer und hinduistischer Tradition
12 Jahre Achtsamkeitstraining
Im 3. Ausbildungsjahr zur Iyengar Yoga Lehrerin

Inhalt des workshops

Diese starken Fundamente kombiniere ich speziell für Sie, Einzeln oder in Gruppen. Der Workshop eignet sich sowohl für Yogalehrer*innen, die vor großen Gruppen frei sprechen wollen, auch während sie Asanas demonstrieren als auch für Menschen aus jedem anderen Berufszweig.

Wir lernen unseren Körper als einzigartiges „Werkzeug“ kennen, dessen schier unbegrenzte Ausdrucksmöglichkeiten geweckt werden, um sie nach jeweils ganz individuellen Bedürfnissen anzuwenden.
Sie müssen nichts mitbringen außer sich selbst (in bequemer Kleidung) . Wenn Sie sich mitunter fragen, was das eigentlich ist – nach unserem Workshop haben Sie auch darauf Antworten.
Versprochen. 🙂

Preis: 290 €

Jumping® Fitness Workshop

for everybody by Ludmilla





Neuer Termin wird bekannt gegeben
Samstag, 10:00 – 11:30 Uhr

Jumping® Fitness ist ein dynamisches Fitness-Trainingsprogramm, das auf speziell entwickelten Jumping® PROFI Trampolinen durchgeführt wird. Die Grundlage von Jumping® ist die Kombination von schnellen und langsamen Sprüngen mit dynamischen Sprints, Kraft- und Balanceelementen für ein perfektes Kardiotraining – und das bei motivierender, rhythmischer Musik.

Wir geben dir gerne Bescheid, sobald der neue Termin für den Workshop feststeht!

Jumping® Fitness im Faktencheck

  • Gute-Laune-Faktor und tolles Gruppengefühl
  • Für Anfänger und Fortgeschrittene gleichermaßen geeignet Effektive Festigung des Körpers (Bauch, Beine, Po)
  • 10 Minuten Springen sind so effektiv wie 30 Minuten Joggen
  • Schont die Gelenke und trainiert bis zu 400 Muskeln
  • Trainiert Rückenmuskulatur, Gleichgewicht, Ausdauer, Kraft und Koordination
  • Schnelle Fettverbrennung und erfolgreiche Gewichtssenkung

Workshop Anmeldung



Melde dich hier für deinen Workshop an!

Du kannst dich gerne auch für zwei zusammen anmelden – trage dafür einfach beide in das Feld.

Und wenn du noch Fragen hast, kannst du dich jederzeit bei uns melden.

Wir freuen uns auf deine Teilnahme.

Datenschutzerklärung

Externe Workshops


in unseren Räumlichkeiten

Mut zur Magie – Die Magie der Aura

mit Sabrina Schmitz

Samstag/Sonntag, 28./29. Januar 2023
10 – 17 Uhr


In diesem zweitätigen Intensiv-Workshop lernst Du Deine Sensitivität und somit Deine Hellsinne kennen. Neben der Theorie zeige ich Dir in praktischen Übungen, wie Du Deine Wahrnehmung, was Du auch vielleicht als Intuition oder Bauchgefühl kennst, einsetzen kannst, um die Aura von Menschen, Gegenständen, Orten etc. zu lesen.

In der Aura (dem sog. elektromagnetisches Energiefeld) sind alle Informationen und Themen zu Konflikten, Stärken, Potenziale sowie Blockaden im Bereich Partnerschaft, Familie, Selbst- und Fremdbild oder Beruf gespeichert.


In dem Workshop lernst Du nicht nur die Aura von Deinem Gegenüber zu lesen, sondern erhältst auch wertvolle Impulse zu Deinen eigenen Themen die Deiner Persönlichkeitsentwicklung dienen. Mit den unterschiedlichen Übungen kannst Du Deine Sensitivität vertiefen und lernst, wie Du sie im Alltag einbauen und für Dich nutzen kannst.

Insgesamt erwarten Dich zwei spannende Tage, mit ganz vielen Wundern und einer Prise Magie!



Alle weiteren Informationen findest du hier:
https://www.muthandel.de/workshops/die-magie-der-aura/


Inhalt des workshops
  • Lerne den Unterschied zwischen Sensitivität und Medialität kennen.
  • Entdecke Deine Hellsinne: Hellfühlen, Hellhören, Hellsehen, Hellwissen, Hellriechen und Hellschmecken.
  • Du lernst das theoretische Wissen rund um die Aura kennen.
  • Du erlernst die Energien von Menschen, Gegenständen, Räumen etc. zu lesen.
  • Neben der Erstellung eines Aura-Bildes und der entsprechenden Deutung, erlernst Du die Aura Deines Gegenübers zu lesen.
  • Es warten viele weitere Übungen auf Dich zur Vertiefung Deiner Sensitivität.

Dieser Workshop ist sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene geeignet.

Ich freue mich sehr, wenn ich gemeinsam mit der geistigen Welt etwas Magie in Dein Leben bringen darf!

Sabrina