Qi Gong – Workshop am 12.01.2019

…damit die Lebensenegie fließen kann…

Für Anfänger und Interessierte

Qi Gong – Besteht aus Atemübungen zur Entspannung, die für eine ausgewogene Körperbalance sorgen. Sie verhelfen zu Gesundheit, Beweglichkeit und Fitness oder beruhigen Gedanken und Geist. Jede Atemübung nutzt die jeweilige körperliche Beweglichkeit und erweitert diese. Das Öffnen der Gelenke hilft bei Kreislaufproblemen und fördert Entspannung und Wohlbefinden. Es stellt sich ein harmonisches Körpergefühl ein.Die poetischen Namen der Übungen wie z.B. „Die 5 Lotusblüten“, „Das Feuer der Erde wird entfacht“, oder „Die Schlange kriecht ins Tal“ sorgen für eine angenehme Inspiration. (Taoist Arts Organisation)

Kursleitung: Bettina Hausmann – Hauptlehrerin der TAO Dipl. Sozialpädagogin Dozentin für Entspannung lernt seit 1994 bei Tony SwansonGraduierung:3. Teng Tai Chi, 3. Teng Feng Shou, Tui Na MasseurinInternationale Wettkämpfe:Qingda (Leichtkontakt), San Shou (Vollkontakt), Shuai Jiao (Ringen), Push Hands, Tai Chi Hand- und Waffenformen, Schiedsrichterin Europameisterschaft Paris 

 

 

von 13:00 – 15:00 Uhr
Workshopgebühren:
 2 Stunden  30,00 €
Qi Gong und Tai Chi Workshop im Paket 55,00 €
Einen Bericht zu diesem Thema aus der ZDF Mediathek, finden sie: hier