Wirbelsäulengymnastik

 

Montag, 18:30 – 19:30 Uhr

Wirbelsäulengymnastik trainiert und stärkt Ihre Rumpf- und Rückenmuskulatur, außerdem schult sie die Tiefensensibilität. Alle für die Bewegung im Alltag relevanten Muskelgruppen werden intensiv gekräftigt, die Wirbelsäule stabilisiert, Tiefenmuskeln aktiviert sowie das optimale Zusammenspiel aller Muskeln gefördert. Die Wirbelsäulengymnastik nach §20 hilft dabei, Haltungs- und Rückenprobleme zu vermeiden und trainiert rückenfreundliches Verhalten im Alltag.

Kursleiterin: Daniela Kunz, Dipl. Fitnessökonomin, Trainerin für Cardiofitness,
Trainerin für Sportreha, Fitnessfachwirtin