Der Kurs für die Frau

Yoga üben in der Schwangerschgaft

Eine Frau in der Schwangerschaft muss sich auf viele Veränderungen einlassen. Das neue Leben auf einer körperlichen und geistigen Ebene erfahren. Die sanfte Praxis wirkt den Schangerschaftsbeschwerden entgegen und hilft den heranwachsenden Baby bewusst zu werden. Schwangerenyoga ist während der ganzen Schwangerschaft geeignet. Yogaerfahrung ist nicht notwendig.

Schwangerschafts Rückbildung

Rückbildungsgymnastik bringt den Körper der Mutter nach der Geburt wieder in Form. Die Übungen straffen die überdehnten Muskeln des Bauches und des Beckenbodens. Vor allem die Übungen für den Beckenboden können spätere Beschwerden verhindern. Schon kurze Zeit nach der Geburt kann die Mutter mit einem leichten Training für den Beckenboden beginnen. Die ausgiebigen Kurse zur Schwangerschaftsrückbildung inklusive Bauchtraining sollten dagegen erst ab etwa sechs Wochen nach der Entbindung erfolgen.

Yoga für die Frau

Der Weg zu Gesundheit, Entspannung und innerer Kraft.